News

Herzlich Willkommen in der Hundescheune Fläming e.V.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit und unseren Schützlingen und wünschen
Ihnen viel Spaß uns auf den folgenden Seiten kennen zu lernen.

 

 

Neuigkeiten

 


….Wir brauchen ganz dringend Hilfe….

für unsere noch so junge Hündin Inca

Inka hat schwere HD beidseitig

 

Inka wurde am 18.2.17 wieder bei uns abgegeben. Die Besitzer machten sich dies nicht einfach, doch auch nach Gesprächen und nach
Aufzeigung mehrerer Möglichkeiten gab es für sie keinen anderen Weg. Sie hat uns freudig begrüßt und fühlt sich wieder wohl hier.
Sie bekommt zurzeit Schmerzmittel.

Auch stehen wir mit Tierkliniken und Tieräztlichen Spezialisten aus unterschiedlichen Regionen in Kontakt. Und gemeinsam versuchen
wir einen Weg zu finden,
wie wir die riesige Summe * von 6000,-€ * nur für eine OP ( beide Hüften müssen ersetzt werden )
aufbringen können.
Wir alleine schaffen dies leider nicht. Daher sind wir auf Spenden angewiesen. Inca hat es so verdient weiter leben zu dürfen.

So wie der momentane Zustand ist,kann Sie es so nicht lange. Schmerzmittel sind auf Dauer leider keine Lösung.
Es muss schnell eine OP erfolgen.
Sie hat die Besten Chancen dann damit Alt zu werden. Die Nachversorgung,Genesung
nach der OP beträgt etwa ein halbes Jahr. Diese muss mit Physiotherapie unterstützt werden.
Auch da werden einige Kosten anfallen.

Wir möchten Inca so gerne helfen. Jedoch brauchen wir ordentliche Unterstützung. Jeder noch so kleine Betrag hilft Inca weiter.
Wenn Sie uns helfen können und möchten, wir sagen jetzt schon Danke, Danke,Danke..

 

Kontoverbindung Hundescheune Fläming e.V.
GLS Bank
Kontoinhaber : Hundescheune Fläming eV
Iban : DE 80 4306 0967 1180 7635 00

 

 

 

linia

 

 

 

 

 

 

| Impressum | Disclaimer |