jedes Jahr sehen wir zu ohne Schulden beim Tierarzt ins neue Jahr zu gehen, diesmal ist es uns leider nicht gelungen und dann kam auch noch die Rechnung der letzten 5 Fellkinder, Sunny und Frederick vom Montag ins Haus geflattert🥶 1262,23 Euro.
Somit haben wir nun fast 2300 Euro Schulden bei unserer Tierärztin und es werden weitere Kosten entstehen, da ja 5 Hunde noch in Behandlung sind.

Wir wissen es ist eine denklich ungünstige Zeit für alle, aber ohne eure Hilfe werden wir dies nicht alleine schaffen geschweige denn, werden wir vorerst keine weiteren Hunde mehr aufnehmen können.😢