Er wird sicherlich mal ein wunderschöner, mittelgroß werdender Hundejunge. Er soll im August 22 in Rumänien geboren sein, ist geimpft und gechippt, nicht kastriert und kennt bereits Katzen und Kinder hier. Leider hat er sehr viel Fell verloren, seid dem er bei uns ist . Er wurde natürlich gleich mit einem medizinischen Bad und Simparica behandelt, um ihn von den nervendenMilben zu befreien. Er ist sehr in sich ruhend, draußen aber auch verspielt. Ich denke er kann mit soviel Freiheit noch nichts anfangen und folgt einem meistens auf Schritt und Tritt. Er ist noch sehr dünn und hat Nachholbedarf. Auch seine Erkältung ist deutlich besser geworden, aber er wird heute nochmals der Ärztin vorgestellt.

Angaben zum Pflegling

Name

Anton

 

Alter

August 2022

 

Geschlecht

Rüde

 

Herkunft

Rumänien

 

Kastriert

Nein

 

Ankunft

07.01.2023

 

Rasse

Mischling

Tierarzt-Check

geimpft, entwurmt, wird aktuell auf Milben behandelt, noch zu dünn

 

Verträglichkeit mit

Hunden: Ja
 Katzen: Ja
Kindern: Ja

Gechippt

Ja

Unterlagen

Impfbuch
EU-Pass

Eigenschaften

Größe 30 cm