Name:

Cosie

Alter:

ca.02/2021

Geschlecht:

Hündin

Herkunft:

Rumänien

Kastriert:

nein

Ankunft:

09.10.2021

Rasse:

Mischling

Gesundheit:

Tierarzt-Check:
geimpft, entwurmt

Verträglichkeit mit:

Hunden: Ja
Katzen: Ja
Kindern: Ja

Unterlagen:

Impfbuch
EU-Pass

Gechippt

Ja
die kleine Cosie, die noch vor einer Woche sehr zurückhaltend war, hat sich gut gemausert. Sie hat sich mit Fibi und den hier lebenden Hunden angefreundet und findet Katzen auch recht cool. Den Tagesablauf hat sie schon verinnerlicht und freut sich auf drei mal Freßchen am Tag. Cosie ist recht dünn (5,9 Kilo) , und auch das sie Milbenbefall hatte ist deutlich zu erkennen. Die Ärztin war nicht ganz zufrieden mit ihr, da die Blutwerte nicht so waren wie sie sein sollten und der rechte Lymphknoten geschwollen war. Cosie bekommt zur Zeit Antibiothikum und wir bleiben natürlich weiterhin am Ball mit ihr. Wie auch ihre anderen Fellfreunde aus Rumänien bekommt sie Panacur. Ansonsten ein recht ruhiger und verschmuster Hund, der auch in einen ruhigen Haushalt sollte. Sie braucht Menschen die ihr in Ruhe und Geduld unser Leben zeigen, da sie außer Tierheim wohl nicht wirklich viel kennt. Geschirr und Leine läßt sie sich anziehen, die Treppe wird sie rauf und runter getragen. Im Garten kann sie bereits frei ohne Schleppleine laufen und kommt auf Zuruf.