Aika

Für Aika hat sich der Knoten endlich gelöst. Sie geht rein und raus, hoch und runter. Sucht endlich Kontakt zu den anderen Hunden, schnuppert alles ab und bleibt stets in meiner Nähe sucht Augenkontakt und hört auch recht gut, wenn ich sie rufe. Sie läßt sich das Sicherheitsgeschirr an und ausziehen und frist nun auch regelmäßig morgens und abends. Sie ist natürlich noch sehr unsicher und obwohl sie nun den Tagesablauf kennen müßte ist ihr menschliche Nähe und anfassen noch unbehaglich, aber auch daran wird sie sich gewöhnen. Schnelle und laute Bewegungen und Geräusche machen ihr noch Angst.
 
12.6.22
Aika, eines unserer Sorgenkinder. Wenn man denkt es geht einen Schritt voran, geht es gleich mal wieder zwei zurück. Aber so ist es halt mit diesen ängstlichen Hunden. Heute war mal wieder ein guter Tag für Aika. Einen kurzen Moment ist sie sogar ohne eingezogene Rute gelaufen. Auch hat sie heute vermehrt geschnuppert. Trotzdem merkt man ihr an, das sie eigentlich nur nach einem Versteck sucht, oder einem Weg uns zu entkommen. Es bricht einem das Herz, wenn man ihre Angst sieht , sie möchte gerne, doch traut sich nicht. Wir bleiben am Ball und hoffen, das es in den nächsten Wochen deutlich besser bei ihr wird.
 

1.6.22
Aika, geb. im September 2021. Sie hat nun beschlossen sich ab und zu zu bewegen und möchte manchmal nun gerne mit bei uns sein. Sie ist sehr, sehr unsicher, läßt sich jedoch streicheln und anfassen. Auch kann man sie auf den Arm nehmen. Aika beobachtet alles ganz genau und sucht auch den Blickkontakt zu mir. Leider frißt sie immer noch nicht in meinem Beisein oder im Beisein anderer Hunde. Sie ist überhaupt auch den anderen Hunden gegenüber sehr reserviert. Ihr Geschäft erledigt sie nur Nachts. Ich freu mich jedoch schon mal darüber, das sie ab und zu bei uns sein möchte.

8.5.22
Aika 8 Monate alten Mädchen ist gestern in die Hundescheune gereist. Ein befreundeter Tierschützer aus Sachsen-Anhalt bat uns um Hilfe. Mutter und 6 Welpen wurden Wochen lang, nach dem Tod ihres Frauchens in einer Garage gehalten und so ist auch ihr Verhalten. Wir werden natürlich weiter berichten, denken jedoch das es ein langer Weg wird sie in ein einigermaßen "normales" Leben zu führen.

 

Angaben zum Pflegling

Name

Aika

 

Alter

Sep 2021

 

Geschlecht

weiblich

 

Herkunft

Bayern

 

Kastriert

Ja

 

Ankunft

27.05.2022

 

Rasse

Mischling

Tierarzt-Check

geimpft, entwurmt

Verträglichkeit mit

Hunden: Ja
 Katzen: Ja
Kindern: Nein

Gechippt

Ja

Unterlagen

Impfbuch
EU-Pass

Eigenschaften

XX